info@dinhobl.cc

+43 (0) 2622 224920

2700 Wr. Neustadt, Brunner Straße 11

Filiale Wien:

wien@dinhobl.cc

+43 (0) 664 4159396

Objektbau

Achtfamilienwohnhaus mit Tiefgarage in Rodaun

Achtfamilienwohnhaus mit Tiefgarage in Rodaun

Lückenverbau mit Gefühl in Althausensemble eingefügt.

Besonderheiten: kleinstrukturierte Ausführung zwischen zwei geschichtlichen Häusern, wobei der Neubau positiv den Bestand verbindet

Ausgeführte Leistungen: Detailplanung & Generalunternehmerausführung

zum Beitrag


Kirche und Pfarrhaus Siedlung Maria Theresia

Kirche und Pfarrheim wurden in zwei Baustufen errichtet

Besonderheiten: achteckiges Kirchengebäude als Zentralraum ausgeführt, Dachkonstruktion als Zeltdach mit aufgesetzter Laterne und über die Siedlung weithin sichtbares Kreuz

Ausgeführte Leistungen: Baumeisterausführung

zum Beitrag


Mehrfamilienwohnhaus Hochegg

Mehrfamilienwohnhaus Hochegg

Mehrfamilienwohnhaus in dörflicher Struktur

Besonderheiten: Stark gegliedertes Mehrfamilienhaus mit Tiefgarage und jede Wohnung hat eine Loggia.

Ausgeführte Leistungen: Baumeisterarbeiten und Detailplanung

zum Beitrag


Reihenhausanlage in Katzelsdorf

Errichten einer Reihenhausanlage in Katzelsdorf

Die Reihenhausanlage wurde in vier Bauabschnitten errichtet.
Die großzügigen Reihenhäuser wurden mit Garage und Satteldach errichtet.

Besonderheiten: Jede Einheit besitzt eine eigene Garage sowie getrennte Feuermauern.

Ausgeführte Leistungen: Baumeisterarbeiten

zum Beitrag


Sportgeschäft Fischauergasse Wiener Neustadt

Sportgeschäft Fischauergasse Wiener Neustadt

Errichten eines Sportgeschäfts mit Bürotrakt in der Fischauergasse Wiener Neustadt welches durch einen Zubau mit Glasfassade erweitert wurde.

Besonderheiten: Die Halle musste auf eine Spezialfundierung gestellt werden, da diese auf einer ehemaligen Deponie errichtet wurde.

Ausgeführte Leistungen: Baumeisterarbeiten

zum Beitrag


Genossenschaftswohnungen im Stadtzentrum von Wiener Neustadt

Genossenschaftswohnungen im Stadtzentrum von Wiener Neustadt

Dieses stark gegliederte Mehrfamilienhaus wurde im Stadtzentrum von Wiener Neustadt, unterhalb des Krankenhausparkplatzes der II. Internen errichtet. Bei den Bauarbeiten gab es einen Grundwasserhöchststand, bei dem sich der Grundwasserspiegel nur wenige Zentimeter unter dem Straßenniveau befand.

Besonderheiten: Die Zufahrtsrampe musste als „dichte Wanne“ ausgeführt werden. Die Decke über dem obersten Geschoß wurde aus Stahlbeton (Sargdeckel) ausgeführt.

Ausgeführte Leistungen: Baumeisterarbeiten

zum Beitrag


Partner & Zertifikate