info@dinhobl.cc

+43 (0) 2622 224920

2700 Wr. Neustadt, Brunner Straße 11

Filiale Wien:

wien@dinhobl.cc

+43 (0) 664 4159396

Johannes Dinhobl mit dem Berufstitel „Technischer Rat“ geehrt

Am 29. Jänner wurde Baumeister Johannes Dinhobl eine besondere Ehre zuteil, denn im Rahmen eines Festaktes zeichnete ihn Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck mit dem Berufstitel „Technischer Rat“ aus.

© 2018 by BUNDESMINISTERIUM für DIGITALISIERUNG und WIRTSCHAFTSSTANDORT, A-1010 Wien, Stubenring 1, Tel. +43/1/711 00-0

Wer in Österreich besondere Leistungen für die heimische Wirtschaft erbringt, erhält von der Republik Österreich eine besondere Auszeichnung. Es wird in Folge ein Berufstitel an Persönlichkeiten verliehen, die bestimmte Auswahlkriterien erfüllen. So müssen herausragende Leistungen in ihrer Berufssparte erbracht werden und eine entsprechende Erfahrung vorliegen. So war die Freude groß als Johannes Dinhobl von der Verleihung des Berufstitels „Technischer Rat“ erfuhr.

Der Geschäftsführer der Dinhoblbauunternehmung zeichnete sich im Laufe seiner Berufslaufbahn durch das Setzen zahlreicher Meilensteinen aus. So liegt ihm nicht nur die Bauforschung am Herzen, sondern er setzt auch auf die Zukunft der Baubranche. Mit seinem Engagement bei der Lehrlingsausbildung gibt er jungen Talenten die Möglichkeit, eine interessante Karriere am Bau zu starten.

„Ich bin sehr stolz auf diese Auszeichnung durch die Republik Österreich.“ erzählt er im Rahmen der Feierlichkeiten, „Ich freue mich sehr, dass mir diese große Ehre zuteil wurde. Auch weiterhin werde ich mich für Innovationen und die Aus- und Fortbildung in der Baubranche einsetzen.“

Im Anschluss feierte Johannes Dinhobl gemeinsam mit Ehrengästen diese offizielle Anerkennung in der Wiener Innenstadt.

 

Johannes Dinhobl erhält den Berufstitel "Technischer Baurat"

© 2018 by BUNDESMINISTERIUM für DIGITALISIERUNG und WIRTSCHAFTSSTANDORT, A-1010 Wien, Stubenring 1, Tel. +43/1/711 00-0

 

Margarete Schramböck bei der Rede zum Festakt

© 2018 by BUNDESMINISTERIUM für DIGITALISIERUNG und WIRTSCHAFTSSTANDORT, A-1010 Wien, Stubenring 1, Tel. +43/1/711 00-0

Margarete Schramböck bei der Rede zum Festakt

© 2018 by BUNDESMINISTERIUM für DIGITALISIERUNG und WIRTSCHAFTSSTANDORT, A-1010 Wien, Stubenring 1, Tel. +43/1/711 00-0

 

Fotocredit: BMDW/HBF Trippolt

Der Beitrag war interessant? Wir freuen uns wenn Sie ihn teilen.

Partner & Zertifikate