info@dinhobl.cc

+43 (0) 2622 224920

2700 Wr. Neustadt, Brunner Straße 11

Filiale Wien:

wien@dinhobl.cc

+43 (0) 664 4159396

Faschingsausklang 2010 – Gedränge bei Baufirma Dinhobl

Bei der Begrüßung stellte Johannes Dinhobl seine diesjährigen Künstler vor. Die Bildhauerin Heidi Tschank aus Wien bzw. Au/ Leithagebirge sowie der Maler Reinhard Sandhofer aus Gloggnitz zeigten Ihre Exponate vor und in der Baukanzlei. Der Musiker Günter Schneider verwöhnte mit seiner Musik.

Baumeister Dinhobl ging auch auf die wirtschaftliche Lage ein, und bewertet diese als grundsätzlich gut. Jedoch sparte er nicht mit Kritik an den politischen Entscheidungen für den Bereich Innenstadt Wr. Neustadt und zeigte deren Porblematik auf.

Ab Mittag kamen schon die ersten Gäste,  die sich alle sichtlich wohl fühlten, und sich bei der Veranstaltung bis in die späten Abendstunden  prächtig unterhielten. Der Platz wurde so eng, dass es sich die Gäste sogar am Chefschreibtisch bequem machten.

Man konnte viele bekannte Wiener NeustädterInnen unter den Besuchern orten. Etwa Pater Prior Johannes und Pater Petrus, die Steuerberater MMag. Erika Pfeiffer, Dkfm. Erhard Bollenberger und Mag. Stefan Heißenberger, Rechtsanwalt Dr. Martin Schober, die Planer  DI Manfred Korzil, DI Norbert Karner und DI Michael Treiber,  ÖAAB NÖ Geschäftsführer Franz und Rosi Piribauer, die Bankberater Dir. Reinhard Knobloch, Prok. Norbert Handler, Zweigstellenleiter Harald Hörmann, Dr. Erich Prandler von der Wirtschaftskammer. Besonders freute sich Johannes Dinhobl über die vielen zufriedene Kunden die Ihn in der Baukanzlei besuchten.

 

 

Der Beitrag war interessant? Wir freuen uns wenn Sie ihn teilen.

Partner & Zertifikate